Mittwoch, 20. April 2016

Tulpenblüte im Hermannshof

Im Wandel der Zeit

DND - Tulpenblüte


Am Montag stand ein kleiner Ausflug in den Hermannshof im Terminkalender und das Wetter spielte auch einigermaßen mit.
Allerdings hatten diese Idee noch sehr viele andere Menschen auch, so dass es zum Teil schwierig war, Fotos zu machen.

 















 

Mein Motiv für "Im Wandel der Zeit"

Die Tulpenblüte stand ganz fest in meinem Terminkalender
 (Allerdings denke ich, dass ich es nicht jeden Monat schaffen werde, da ich ca 60 min Autofahrt bis dort habe.)

April 2016



März 2016
Februar 2016
  zum Vergrößern Foto bitte anklicken
 



Dies ist ein Projekt von Christa






Und noch mehr Natur gibt es bei Jutta zu sehen






 


***********************************************************************************************
Das Jahr geht weiter, und ehe man sichs versieht,
ist für die Tulpen, die man im Herbst nicht gesetzt hat,
die Zeit gekommen nicht zu blühen.

Deutsches Sprichwort
 ***********************************************************************************************

Kommentare:

  1. Das glaube ich, dass diese Tulpenblüte eine große Menschenschar anlockt.
    Ich würde da auch zu gerne einmal hinfahren, wer weiß, vielleicht klappt es ja mal.
    Bis dahin kann ich mich an deinen herrlichen Fotos erfreuen.
    Danke, dass du diesen post zum Natur-Donnerstag geschickt hast.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Tulpen liebe ich sehr und freue mich jedes Jahr aufs neue, wenn sie in unserem Garten blühen... Du hast hier ein ganzes Meer von Tulpen, es sieht toll aus.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Der Hermannshof ist ja ein tolles Motiv für Christas Projekt! Und die Fotos von der Tulpenblüte sind toll.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margret,
    du hast dir dieses Jahr ein besonders schönes Motiv herausgesucht und ich beneide dich schon ein wenig um die viiiiielen Besuch an diesem tollen Ort. Ich glaube es ist höchste Zeit, dass ich auch mal wieder hinfahre *zwinker*.
    Foto Nummer 13 finde ich besonders hübsch.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hast aber absolut herrliche Aufnahmen mitgebracht. Einfach nur schön alles so bunt zu sehen und auch der Wandel ist fantastisch.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Blütenmeer, einfach herrlich!
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Margret,
    die Blütenpracht überall und rundherum tut uns so gut. Wir freuen uns doch jedes Jahr wie die Kinder über den Frühling, gell!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Vom Hermannshof habe ich bis jetzt nur gehört. Dank den schönen Fotos war ich jetzt virtuell auch dort. Die Reise hat sich jedenfalls gelohnt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  9. Die Geduld hat sich auf jeden Fall gelohnt. So viele Tulpen... Schöön!
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  10. ... Frühling, Frühling wird es nun bald, nein er ist schon in vollen Zügen da!!!
    Herrliche Tulpen sind das und so viele auf einmal. Im Garten werden meine auch bald blühen.

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Margret,

    das sieht ja fantastisch aus. Diese Tulpenpracht ist einfach ein Genuss. Die blühenden Bäume sind aber auch immer wieder herrlich.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Das ist einfach ein Gedicht, liebe Margret. Ich freue mich, dass du uns diese Tulpenpracht mitgebracht hast. Jedes Jahr ist es immer wieder schön, diese Vielfalt dort anzuschauen.
    Ich habe es leider nicht geschafft, dorthin zu kommen, aber ich kann mir hier bei dir alles genau anschauen. :-)

    Dein Monatsfoto ist echt der Hammer! :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Margret,
    der Hermannshof zeigt früh prachtvolle Blüten, wie die Tulpen.
    Dein Monatsbild hat echte Veränderung
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Margret,
    mein Mann und ich waren im Herbst vorigen Jahres zum ersten Mal auf dem Hermanns-Hof. Es war wunderschön - eine Blütenfülle, wie ein Rausch!
    Wir werden jetzt hoffentlich öfter dorthin fahren!
    Alles liebe Heidi

    AntwortenLöschen