Samstag, 10. August 2013

Türen der Welt / August


 bei Kalle




 Meine Türen befinden sich auf dem Michelstädter Friedhof







Inschrift neben der Tür:
Heilig-Kreuz-Kapelle
Standort ehemals in der Kapellenwiese bei der Stockheimer Eiche.
Abbruch des Kirchleins im Jahre 1535, dann Wiederaufbau an dieser Stelle.
Bürgerinitiative "Heilig-Kreuz-Kapelle" 1999


*************************************************************************
Man baut niemals Kapellen ohne Grund. 
Christian Friedrich Hebbel
 **************************************************************************

Kommentare:

  1. Wie schön das die Kapelle wieder aufgebaut worden ist liebe Margret, so ein Kleinod kann man nicht einfach einreissen.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total schön aus.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Margret,

    klasse, dass sie diese Kapelle wieder aufgebaut haben. Die Türen sehen dennoch älter aus, keine Ahnung aus welcher Zeit sie stammen, aber so alte Holztüren strahlen immer eine besondere Atmosphäre aus. Vielen Dank und liebe Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen