Freitag, 6. Dezember 2013

Ganz nah - Sölden


Gigantisch

  

Mein Sohn hatte mich 2 Tage nach Sölden entführt, er meinte, das sei gut um auf andere Gedanken zu kommen.

Und er hatte recht.

DANKE



 


 

 




Bei Sabine gibt es mehr "´Ganz nah"


***********************************************************************************
Technik ist die Anstrengung,
Anstrengungen zu ersparen.
Baltasar Gracián y Morales
 ************************************************************************************

Kommentare:

  1. Das sind ja faszinierende und gigantische Fotos.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow - das sind ja fantastische Fotos. Erst konnte ich mit den Nahaufnahmen der Seilbahn gar nichts anfangen. Sölden - wie lange ist das schon wieder her, dass ich dort mal Ski laufen war? Sehr lang!!!
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margret,
    wunderbare Nahaufnahmen und eine fantastische Gegend!
    Geniesse die Tage und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Wow...fantastische Aufnahmen, und mal auf andere Gedanken zu kommen und ein Tapetenwechsel tut immer gut.

    Schönes Wochenende und herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  5. Klasse - das ist ja eine tolle Idee, uns da so langsam ranzuführen! :-) Außerdem sieht's nach einem superschönen Ausflug aus!
    Liebe Adventsgrüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine großartige Serie von Fotos! Sehr kreativ!

    AntwortenLöschen
  7. ...es ist herrlich Margret, bei den Bildern muss man ja auf positive Gedanken kommen...

    lG Geli

    AntwortenLöschen
  8. Ganz besondere Nahaufnahmen . Bei den ersten Fotos hätte ich nicht erraten was es ist . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht sehr kalt aus, aber faszinierend. Richtig klasse. Danke auch dir für deine Teilnahme an meinem Projekt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen