Donnerstag, 24. April 2014

ABC der Natur - X, Y, Z

X, Y, Z wie Zitronenmelisse




Für das heutige Z hab ich mich in meinem Garten umgeschaut und nicht wirklich viel entdeckt, das heißt von der Zitronenmelisse hab ich genug,
die wächst hier...
...und da...
...und auch dort :-)



Die Zitronenmelisse
 wird als Gewürz-, Arznei- und als Bienenweidepflanze angebaut. Die Blätter werden als Küchengewürz verwendet. Extrakte aus den Blättern werden zu Kräuterlikören verarbeitet. Zum Aromatisieren von kalten Getränken, Salaten und Saucen sowie Kompotten wird Melisse verwendet. Tee und Wein kann man aus ihr herstellen. Melissentee soll beruhigend wirken und verdauungsfördernd sein. Am aromatischsten ist Zitronenmelisse vor der Blüte.
Quelle: wikipedia: Zitronenmelisse





  

Jutta hat dieses schöne Projekt ins Leben gerufen.
 Vierzehntägich wurde ein Buchstabe veröffentlicht 
Heute zum letzten Mal 

Liebe Jutta, vielen Dank für dieses schöne Projekt!!!

Das ABC der Natur






E wie Eibe
F wie Funkie
G wie 
H wie Hortensie
I wie Indisches Springkraut
J wie Jahresringe
K wie Kürbisse
L wie Laub
M wie Mispel
N wie
O wie Orchidee
P wie Pfau
Q wie Qercus (Eiche)
R wie Rose
S wie Schnee
T wie
U wie
V wie Vergißmeinnicht
W wie Wildpferde...
X, Y, Z wie Zitronenmelisse







***********************************************************************************
Unkraut ist alles,
was nach dem Jäten wieder wächst.
 
Mark Twain
 
************************************************************************************

Kommentare:

  1. Liebe Margret,

    vielen Dank für Dein Lob. Mir hat das Projekt und Eure Beiträge auch sehr viel Spaß gemacht.

    Für mich war es diesmal auch gar nicht so einfach. Mir sind natürlich einige Sachen eingefallen - Dir ja sicherlich auch, - aber was macht man, wenn man kein Bild davon hat oder machen kann.

    Deine Zitronenmelisse sieht richtig schön und kräftig aus. Müsste ich mir vielleicht auch mal zulegen. Ein Plätzchen im Garten hätte ich noch.

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, die Zitronenmelisse ist sowas von toll, so habe ich in den warmen Sommermonaten immer einen Krug mit Wasser und Melisse stehen. Schmeckt einfach klasse wenn das Wasser den Geschmack annimmt und vor allem erfrischt es ungemein. Schöne Fotos hast du davon gemacht, danke dir.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Die Zitronenmelisse ist auch etwas, was mir hätte einfallen können...sehr gut gemacht...
    Eigentlich könnte ich sie auch mal wieder in den Garten setzen...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. So schöne saftig-grüne Bilder! Kannst Du auch "damit handeln"? Bei mir breitet sie sich ganz schön aus!

    AntwortenLöschen
  5. Zitronenmelisse riecht so fein seifig! Ich hab auch ganz viel im Garten. :-)

    AntwortenLöschen