Freitag, 31. Mai 2013

Greifvogel Weibchen

Ganz nah





Hab leider vergessen um welchen Greifvogel es sich handelt, vielleicht kann mir ja jemand helfen?
Ich war so beschäftigt mit fotografieren, dass ich nur die Hälfte mitbekam von dem was erzählt wurde.
Es handelt sich aber um ein junges Weibchen.

Bei Liese gibt es mehr "´Ganz nah"



***********************************************************************************
Besser ein Spatz in der Hand als eine Taube auf dem Dach
Sprichwort
************************************************************************************

Kommentare:

  1. Boa, da bin ich ganz begeistert. So nah diesem Greifvogel (ich bin mir nicht sicher, welcher) zu sein muss bestimmt toll sein. Da wäre ich auch mit fotografieren beschäftigt gewesen. Kann es somit gut nachvollziehen^^

    Ich bleib dann auch noch ein welchen bei dir, einen klasse Blog hast du.

    Wünsche dir einen tollen Tag und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Margret,

    bei Greifvögeln kenne ich mich auch überhaupt nicht aus. Aber ihnen mal so nah zu kommen, ist schon ein tolles Gefühl. Super Fotos hast Du gemacht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Das sind so stolze Vögel und ihr Lebensraum wird auch immer bedrohter. Umso schöner, mal ganz nah dran sein zu können.

    LG Jaris

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos hast du von dem prächtigen Tier gemacht . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das scheint ein Falke zu sein. Sehr hübsches Tier ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein wunderschöner Falke, den du da fotografieren konntest. :-)
    Greifvögel ist einfach ganz majestätische Vögel. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen