Dienstag, 16. September 2014

Fensterblick

 Odenwälder Dornröschenschloß

 

Am Sonntag besuchte ich nicht nur die Einhardsbasilika, nein, ich nutzte die Gelegenheit und schaute auch in das in der Nachbarschaft befindliche Schloß


    


Hier staunte ich nicht schlecht, ich hatte es noch so wie von Frau Sonnenhut (hier klicken) gezeigt in Erinnerung.

 

 



 Aber auch die Nebengebäude sind sehenswert ;-)




 


Mein Fensterblick für Vera






**********************************************************************************************

Es wird kein stolzes Schloß gebauet,
es wird kein edles Bild geschnitzt,
die Liebe hat es durchgeschauet,
die Liebe hat hindurchgeblitzt.
 Clemens Brentano

**********************************************************************************************

Kommentare:

  1. Liebe Margret,
    der Vergleich "vorher - nachher" ist wirklich sehenswert. Hier ist offensichtlich mit viel Liebe erfolgreich restauriert worden.
    Ein ganz wunderbares Schloss!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Oh, liebe Margret, wunderschöne Fenster zeigst du mit herrlicher Architektur

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Margret,
    ich glaube da muss ich auch mal wieder hin schauen gehen *lach*. Ist ja richtig hübsch geworden.
    Nett, dass du den Link zu meinem Beitrag gesetzt hast. Dankeschön.
    Und jetzt schaue ich mir auch gleich die Fotos von der Basilika an.

    Bis gleich
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Das Schloss sieht wunderschön gepflegt aus. Mir gefallen die Gitter vor den Fenstern sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Schloss ist wirklich wunderschön und ich freue mich, es hier auch bei dir noch mal sehen zu können. :-)


    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen