Freitag, 24. Januar 2014

Meine Oma hatte genau so einen ...

Makro-Bilder-Rätsel


Hab ich auf dem Flohmarkt letzten Sonntag entdeckt.

Und nein, ich konnte widerstehen, hab nicht gekauft - hab nur ein paar Fotos gemacht.

Danke!

 
















Dies ist mein Beitrag für Juttas Projekt "Makro-Bilder-Rätsel".





***********************************************************************************
Tradition ist Bewahrung des Feuers,
nicht Anbetung der Asche.
Gustav Mahler
 ************************************************************************************

Kommentare:

  1. Wirklich super, ich dachte doch tatsächlich beim ersten Foto an eine alte Wärmflasche , die hat auch so einen ähnlichen Henkel !
    Ein sehr gut gelungenes Bilder-Rätsel.
    Recht herzlichen Dank
    und noch ein schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh da wäre ich nicht drauf gekommen liebe Margret.
    Ein tolles Motiv.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht ist es ja der von deiner Oma, liebe Margret *zwinker*.
    Wäre schon interessant zu wissen, was aus all den Sachen wird, die man weggibt. Als wir die Wohnung meiner Eltern aufgelöst haben, haben sich die Nachmieter bereiterklärt alles zu übernehmen, was wir nicht brauchen. War ich sehr froh drum. Nicht nur weil uns dadurch eine Menge Arbeit erspart worden ist, sondern weil ich es schön fand, dass die Dinge weiterhin genutzt werden.

    Wünsche dir ein ganz schönes Wochenende
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. ....ob der noch wärmt ? Auf alle Fälle hat das Raten warm gemacht !
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margret,

    super, dass Du so etwas altes gefunden hast. Beim ersten Bild dachte ich aber erst einmal an einen alten Brotkasten oder sowas in der Art.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. irre, was es noch alles gibt. Der Schluckt bestimmt Strom ohne Ende :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  7. ....der ist aber bestimmt schon uralt. beim ersten Foto dachte sich in Richtung Schublade

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Toll, liebe Margret,
    da wäre ich nicht drauf gekommen.
    Klasse!

    AntwortenLöschen