Freitag, 21. Februar 2014

Makro-Bilder-Rätsel

 Hier war ich ganz nahe dran













Und? 
Sicher wisst ihr alle, was ich fotografiert habe...



ich war unterwegs



 auf einem Wanderweg












Dies ist mein Beitrag für Juttas Projekt "Makro-Bilder-Rätsel".




***********************************************************************************
Schimpflich ist es, nicht zu gehen,
 sondern sich treiben zu lassen
und mitten im Wirbel der Dinge verblüfft zu fragen:
Wie bin ich bloß hierher gekommen?

Seneca
 ************************************************************************************

Kommentare:

  1. Nee...zuerst habe ich an eine gelbe Linie auf einer Staße gedacht (haben wir hier). Schaut klasse aus und war bestimmt ein toller Spaziergang.

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Tatsächlich, mir geht es wie Nova, erst dachte ich auch an eine bemalte Straße, aber dann habe ich mir den Hintergrund näher betrachtet und kam auf Baumrinde und siehe da, richtig war´s !
    Ein gelungener Beitrag und dafür bedanke ich mich recht herzlich.
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Jutta,

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margret,
    ich dachte zuerst an Graffiti, aber ein zweiter Blick brachte mich dann doch gleich auf die Richtige Baumspur! Tolle Fotos und ein wunderschöner Waldweg!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen