Montag, 6. Oktober 2014

Wanderung zum Seebersee

Ausgangspunkt: Timmelsjochstraße



Heute möchte ich euch nochmal auf eine wunderschöne Wanderung mitnehmen,
diesmal zum Seebersee.

Ich war da Sonntags - und es war ziemlich viel los am See, deshalb auch nur die "entfernten" Fotos davon.
Aber auf den Wegen war ich fast allein.















Abends im Hotel dann dieser Willkommensgruß






Diesen Beitrag schicke ich nun zu:


Frau Waldspecht : Mein Montagsherz
 


 *****************************************************************************************
Wer recht in Freuden wandern will,
Der geh' der Sonn' entgegen.

Emanuel Geibel
 
*****************************************************************************************

Kommentare:

  1. Oooh - welch ein toller Ausflug ...
    Und tolle Bilder!
    Die Timmelsjochstraße sind wir auch schon gefahren, aber nicht bei solch tollem Wetter.
    Und wenn man dann nach einer schönen Wanderung und großem Hunger so herzlich im Hotel empfangen wird, was will man mehr ;-)
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin mit Freude mitgegangen, es war sehr schön, eine gute Woche, Klaus

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Und der tiefgrüne See!
    Solch eine Serviette macht uns richtige Freude, nicht wahr?
    Ganz liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margret,
    nach einem so herrlichen Spaziergang / Wanderung lacht einen das Willkommensherz doppelt so freundlich an! Da würde ich auch gerne mal wandern!
    Guten Wochenstart
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaub ja nur zu gerne, dass nach der langen Wanderung ein herzlicher Appetit aufkommt ;-)
    Herrliche Landschaftsaufnahmen. Ich bin ja her so der Stadtlatscher, aber die Fotos machen mich grad ein bisserl neidisch.

    AntwortenLöschen
  6. Toll, toll, toll! Ich war auch in den Bergen, aber einen Stock tiefer ;)

    AntwortenLöschen
  7. Eine ganz tolle Tour hast du da gemacht und das Wetter spielte perfekt mit. Die Landschaft dort ist wirklich grandios und abends konntet ihr euch im Hotel laben und euch von den Strapazen erholen. :-)

    Danke dir ganz herzlich fürs Mitnehmen. :-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend wünsche ich dir
    Christa

    AntwortenLöschen