Sonntag, 29. März 2015

ABC der Technik - G

G wie Gefrierschrank


  
Zu G sind mir ganz viele Sachen eingefallen, zum Teil befinden sich davon auch Fotos auf meiner externen Festplatte, aber der Gefrierschrank befindet sich ganz in meiner Nähe und das ohne suchen ;-)



 







Jutta hat dieses Projekt ins Leben gerufen.

  Alle 14 Tage wird ein Buchstabe veröffentlicht

Der Termin für das H wäre dann der 12. April 2015





Meine bisherigen Beiträge:


A wie Antenne
B wie Beschriftungsgerät
C wie Cerankochfeld
D wie Dunstabzugshaube
E wie E-Bike
F wie Fensterbau
G wie Gefrierschrank



Bitte entschuldigt, dass ich im Moment so wenig kommentiere, ich besuche euch gern, auch wenn ich durchs Renovieren wenig Zeit habe. Allerdings hat gerade die Technik etwas gegen mich - für meinen Post von Gestern benötigte ich ca. 10 Versuche. Das Internet schmeißt mich immer wieder raus :-(((



***********************************************************************************
Das Leben besteht aus zwei Hälften:
einer gefrorenen und einer entflammten;
die Liebe ist die entflammte Hälfte.
 
Khalil Gibran
 
************************************************************************************

Kommentare:

  1. Seltsamerweise sind mir weder der Gefrierschrank noch die Geschirrspülmaschine eingefallen. Manchen Leuten wirft man vor, dass sie nicht über ihre Nasenspitze hinaus denken können. Ich gehöre eher zur anderen Fraktion. Mir fallen die naheliegendsten Sachen erst gar nicht ein :-( Dein Gefrierschrank sieht jedenfalls gut gefüllt aus.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margret,
    Nicht zu fassen das einen diese so nahen befintliche Dinge nicht einfallen.
    Das ist erstaunlich. Wie dem auch sei ein prima -G-.

    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich kann mich erinnern, dass ich mal einen Gedankenblitz an diesen Schrank hatte. Dabei blieb es aber, es blieb ein Blitz ;-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Ein fröhliches Hallo ;-)
    Mir geht es wie Elke, die naheliegendsten Gegenstände lasse ich "links" liegen und konzentriere mich auf die Außenwelt ;-)
    Dein *G* ist eine super Idee.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, was wären wir ohne Gefrierschrank??? Ich bin froh, das ich ihn habe!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ja natürlich , da hätte man auch drauf kommen können .
    an die einfachsten Dinge denkt man nie . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Margret,
    fast alle haben wir ein solches Teil, oder zumindest ein Gefrierabteil, aber eingefallen und sehr schön in Szene gesetzt hast Du ihn, toll!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  9. Ha, super! Ja, so ein Teil haben wir auch ... was jedoch nicht bedeutet, dass es mir eingefallen wäre. ;0)
    Tolles G!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen