Donnerstag, 19. März 2015

Im Wandel der Zeit 2015 - März


Spät, aber doch

... hatte die letzte Woche wegen der neuen Fenster keine Zeit zu meinem Motiv zu fahren, deshalb bin ich diesmal ein wenig spät.










 
 
 
Hier die Zusammenfassung der letzten Monate

Februar

Januar





Dies ist ein Projekt von Christa






 
 
***********************************************************************************
 
Ist es am Josephstage schön,
kann es nur gut weitergeh’n.
 
Bauernregel
 
************************************************************************************

Kommentare:

  1. Sieht schon frischer, freundlicher aus.
    Heute ist ja auch Frühlingsanfang, wenn auch erst kurz vor Mitternacht: 23,45
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bilder sehen wieder traumhaft schön aus, liebe Margret. Man könnte glauben, es sind Gemälde. :-)
    Wunderschön anzuschauen sind die Spiegelungen der Bäume und Wolken im Wasser und überhaupt, das riecht hier schon richtig nach Frühling. :-)

    Ich bin gespannt, wie es weiter geht. :-)

    Kein Problem, wenn es jetzt ein paar Tage später geworden ist. Wenn die Handwerker im Haus sind, hat man erst einmal anderes zu tun. :-)

    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Margret,
    man kann wieder eine kleine Veränderung sehen, die Farbe sind etwas heller. Und einen Spaziergänger mit Hund hast Du drauf :)
    Nun bin ich auf den April gespannt ...

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschönes Motiv hast Du Dir ausgesucht, ich dachte zuerst an eine Malerei, als ich es sah.
    Mich faszinieren immer wieder die schönen Spieglungen im Wasser, das Foto ist Dir wunderbar gelungen!

    Liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt ist es doch wirklich grün geworden. Und es wird noch grüner. Am meisten gespannt bin ich immer noch auf die Veränderungen des Baumes - der fasziniert mich.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen