Samstag, 28. März 2015

Hänsel und Gretel

Zitat im Bild 34

 Fund des Tages:
 

 

Beim Ablösen mehrerer Tapetenschichten entdeckte ich diese Tapete aus Anfang der 60er Jahre

 

 

Noch mehr Zitate findet ihr beim wöchentlichen Projekt von Nova










***********************************************************************************************
1.
Hänsel und Gretel verirrten sich im Wald.
Es war so finster und auch so bitterkalt.
Sie kamen an ein Häuschen von Pfefferkuchen fein.
|: Wer mag der Herr wohl von diesem Häuschen sein? :|

2.
Hu, hu, da schaut eine alte Hexe raus,
sie lockt die Kinder ins Pfefferkuchenhaus.
Sie stellte sich gar freundlich, o Hänsel, welche Not!
|: Sie will dich backen im Ofen braun wie Brot! :|

3.
Doch als die Hexe zum Ofen schaut hinein,
ward sie geschoben von Hans und Gretelein.
Die Hexe musste braten, die Kinder geh'n nach Haus,
|: nun ist das Märchen von Hans und Gretel aus. :|


Kinderlied



  ************************************************************************************************

Kommentare:

  1. Witzig was man früher für Tapeten hatte ... heute kennen die Kinder nur noch Superhelden, schade ...

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margret,

    da hast Du ja ein richtiges Schmuckstück von Tapete entdeckt. Ja, die Zeiten haben sich in der Beziehung total geändert. Ich würde auf jeden Fall versuchen, davon ein Stück zu retten und mir damit etwas anderes (Kasten, Büchse) schön gestalten.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. ...war bestimmt ein glückliches kind!
    herzlich pippa

    AntwortenLöschen
  4. Ach....was ist das schön und ich habe mich an meine Kinderzimmertapete erinnert. Klasse dass du es gleich für das Zitat im Bild genommen hast. Einfach perfekt. Hast du die gezeigte Ecke denn auch noch abgerissen oder wird sie noch eingerahmt? (wäre wahrscheinlich meine Spontan-Idee gewesen).

    Danke dir dass du wieder mit dabei bist und hab ein wunderschönes Wochenende

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margret,
    das ist ja ein ganz besonderer Fund. Leider hatte ich als kleines Mädchen gar kein eigenes Zimmer, deshalb erinnere ich mich nur noch an diese für die Fünfziger Jahre so typischen Tapeten im Schlafzimmer meiner Eltern - dazu diese schrecklichen Tütenlampen. Da kommen Erinnerungen hoch *lach*.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Heute finden wir diese Muster wieder attraktiv.... Schön, dass Du diesen herrlichen Fund mit uns teilst. Ganz besonders freue ich mich, solch' eine wundervolle alte Zeichnung zu sehen!!!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Fund. Ich hatte als Kind eine ähnliche Tapete - da kommen Erinnerungen auf. Dankeschön!
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  8. Das war bestimmt mal ein schönes Kinderzimmer . Das Lied singen und spielen die Kids bei uns in der Kita gern . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen