Donnerstag, 12. September 2013

ABC der Natur - H

  Hortensie

Auf Madeira an allen Ecken zu finden - Hortensien










Jutta hat dieses schöne Projekt ins Leben gerufen.
 Vierzehntägich wird ein Buchstabe veröffentlicht 
Das ABC der Natur





Der Termin für das I wäre dann der 26. September


E wie Eibe
F wie Funkie
G wie 
H wie Hortensie




***********************************************************************************
Blumen sind die Liebesgedanken der Natur.
Bettina von Arnim

 ************************************************************************************

Kommentare:

  1. Klasse diese Hortensien, die ich auch sehr gerne blühen sehe und selbst im trockenen Zustand haben diese Ballen für mich noch etwas Schönes^^

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margret,

    wenn jemand bei mir kommentiert, erhalte ich automatisch eine Mail und da ich, wenn ich den Computer anmache, meine Mails mir anschaue, habe ich mich schon gewundert, warum ich von Dir so viele hatte.
    Leider sind sie - bis auf den letzten Kommentar - alle als Spam deklariert worden. Frag mich aber bitte nicht warum. Manchmal sind die Wege im Netz unergründlich. Tut mir sehr leid, dass Du viel Ärger hattest.

    Nun aber zu Deinem Beitrag. Deine Hortensienbilder sind einfach wunderschön.
    Ich mag diese Hortensienart genauso gerne wie die Rispenhortensie, die ich im Garten habe. Aber diese hier halten sich einfach nicht im Garten.

    Vielen Dank für Deinen wunderschönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Bei H denke ich auch sofort an Hortensie. Sehr schön deine Bilder.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für üppige Hortensien! Sehr schöner Beitrag!
    Auch dein Zitat von Bettina von Arnim gefällt mir.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  5. Die Hortensien hatten mich auf Madeira total begeistert. Sie blühen am Wegesrand, wie bei uns die Lupinen oder auch das Springkraut...
    Habe diesen Beitrag mit dem H wohl bei Jutta verpaßt...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen