Mittwoch, 21. Januar 2015

Im Wandel der Zeit 2015 - Januar

 Motivsuche


Habe nun endlich zumindest eine Idee für mein diesjähriges Motiv. Aber mein langes zögern hat den Vorteil, dass alles nach Winter aussieht.












Dies ist ein Projekt von Christa





 
 
***********************************************************************************
Kommt der Frost im Januar nicht,
zeigt im März er sein Gesicht.
 
Bauernregel
 
************************************************************************************

Kommentare:

  1. Liebe Margret,

    freue mich riesig, dass du auch in diesem Jahr wieder mit dabei bist und ein Stückchen Natur uns jeden Monat vorbei bringen wirst, um den Wandel der Zeit zu zeigen.

    Boaaaah, dein Zögern hat sich gelohnt, du hast noch einmal so schön den Winter mit deinem wirklich tollen Motiv präsentieren können.
    Ich bin gespannt, wie dieser Baum und auch die Umgebung sich verändert wird im Laufe der nächsten Monate. :-)

    Wie ich sehe, kam wohl später noch einmal ganz toll die Sonne zum Vorschein und die beiden letzten Fotos sind traumhaft schön, einmal ganz kräftig in den Farben und das letzte richtig schön romantisch. :-)

    Was ich noch erwähnen werde auf meinem Blog an alle Teilnehmer: schreibt doch einfach mal dazu, wo sich euer Motiv befindet und gebt ein paar Hintergrundinformationen. Ich glaube, man bekommt dadurch noch einen besseren Bezug zum Motiv.

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Moin liebe Margret,
    schöne Motive für den Wandel der Zeit. Der Baum und im Hintergrund der Wald, aber auch der Teich macht sich gut. Bin gespannt wie es sich im Laufe des Jahres verändert.

    Wenn die Bauernregel stimmt.... oh je, dann steht uns ja eine frostige Zeit bevor.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Wer sucht, der findet. Und du hast einen fantastischen Baum gefunden. Ich bin auf die Veränderungen gespannt..
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful picture of this winterlandscape.
    I am very curious about the changes in time.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen