Montag, 8. Juli 2013

Fahrradfahren

Gut für die Gesundheit
 
 
Gestern Abend unternahm ich noch eine kleine Fahrradtour.
Ist ja eigentlich gut für die Gesundheit - so dachte ich... 
 
 
 
 Man sollte sich nur nicht beim Aufsteigen und Anfahren unters eigene Rad legen.
 
 
 


 
 Denn sonst läuft man so wie ich die nächsten 6 Wochen so durch die Gegend.
 
Außerdem ist noch eine Wunde am Ellenbogen und Arm und Schulter sind gestaucht.


****************************************************************************
Das Leben ist wie ein Fahrrad:
Man muss sich ständig vorwärts bewegen,
wenn man das Gleichgewicht nicht verlieren will


Albert Einstein
*****************************************************************************

Kommentare:

  1. Ach herje liebe Margret was machst du für Sachen. Gute Besserung und hoffentlich hast du nich all zu viele Schmerzen. Ich bin vor zwei Jahren auch so schlimm mit dem Rad gestürzt.

    Alles Gute und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. :-O.....also dann doch eher: Sport ist Mord :-O

    Weia, da haste dir aber wirklich nichts Gutes getan. Auch von hier aus gute Besserung, und schone dich und deinen Knöcheln nun.

    Alles Gute auch von mir und herzliche Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  3. Oh....da wünsche ich dir gute Genesung...Kopf hoch...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen